Liederkranz Cäcilia 1863 Wendelsheim e.V.


Startseite

Nachrichten Termine Mitsingen Dokumente Kontakt

 

   

Nachrichten 2020

des Liederkranzes Cäcilia 1863 Wendelsheim e.V.

     

Start
Übersicht nach Themen
2020
2019
2018
2017
2016
2015

 

03.09.2020 Fahrradtour 3 und Scheunenkino

Als Ausklang des Sommerferienprogramms radeln wir mit 9 Rädern (3 ohne elektrische Hilfe) wir einmal um den Pfaffenberg und genießen anschließend bestellte Pizza und Scheunenkino bei Anke und Bernhard.


Richtung Pfäffingen unterwegs


Vorglühen mit Sekt auf dem Hof


Pizza!!!


Letzte Vorbereitungen

 

30.08.2020 Holetse statt Hocketse

Da es eigentlich unmöglich ist, einen Ausschank umzusetzen, der auch noch gemütlich oder gar gesellig sein soll, bauen wir unsere Hocketse nach dem Vorbild der Narrenfreunde um in eine "Holetse". So muss wenigstens nicht auf den kulinarischen Genuss verzichtet werden, wenn schon das Fest am Kelterplatz ausfallen muss.
Die Bestellung per Telefon, Mail und Flyer läuft schon 2 Wochen vorher an und wird gegen Ende der Bestellfrist immer wilder.
Am Jean-Louis-Barth-Platz unter der alten Schule werden über 220 Mitnahme-Portionen in kompostierbaren Einwegbehältern mit Hochzeitsbratwurst, Kartoffelsalat und Weckle ausgegeben oder mit dem Motorrad zur Haustür gebracht.
In guter Stimmung wird in kürzester Zeit gebraten, portioniert, verpackt und ausgegeben. Der Verkauf beginnt um 11:00 Uhr und ist bereits vor 13:30 Uhr abgeschlossen.
Eine Hocketse wie früher wäre jämmerlich ins Wasser gefallen, so können wir geschützt in der alten Feuerwehrgarage arbeiten und mit sauberen Füßen auf dem schön gerichteten Jean-Louis-Barth-Platz ausliefern.

Herzlichen Dank an Marc Karrer für den klasse Kartoffelsalat, an Metzgerei Egeler für die gelungenen Hochzeitsbratwürste und an Bäckerei Weinberg für die gewohnt leckeren Krusti-Wecken.
Ganz herzlichen Dank auch an die Gemeinde und den Weingärnter-Verein für das zur Verfügung stellen der alten Feuerwehrgarage! Und nicht zuletzt danke an alle Helfer - wir sind ein super Team!

Die Einnahmen können wir gut gebrauchen, da wir unsere Dirigentin nicht im Stich lassen wollen und trotz Wegfalls der Choraktivitäten durchgehend weiter bezahlen.


Draußen: Kasse, Packhilfe und Motorrad-Bringdienst


Drin: Emsiges Vorbereiten und Portionieren

 

27.08.2020 Fahrradtour 2

Nachdem es in Bad Niedernau aktuell nicht möglich ist einzukehren, wird die Tour kurzfristig geändert und die 11-Rad-starke Gruppe landet nach einer Tour Richtung Wurmlingen über Pfäffingen, Entringen im Sportheim Poltringen, um nach der Stärkung bei Dunkelheit über Oberndorf wieder heim zu radeln.


Teil der Radlergruppe

 

20.08.2020 Fahrradtour 1

Wenn man schon nicht singen darf, kann man trotzdem die Chorgemeinschaft ein bisschen pflegen.
So fahren wir mit 11 Fahrrädern - hauptsächlich ohne elektrische Hilfe - von der alten Schule los über Hirschau, Weilheim und Bühl, um in Kiebingen beim Griechen in der Sportgaststätte Rast zu machen und gestärkt über Rottenburg-Siebenlinden und Dürrbachhöfe bei Einbruch der Dunkelheit wieder heim zu kommen.


Blick auf die abgeernteten Korn- und noch nicht ganz reifen Maisfelder vor der Wurmlinger Kapelle


Einkehr in der Sportgaststätte in Kiebingen - die Getränke hat man zischen hören...

 

07.05.2020 Beerdigung von Karl-Heinz

In der Zeit der Isolation stirbt unser langjähriger Sänger und ehemaliger Vorstand Karl-Heinz. Leider können wir nicht persönlich Abschied nehmen und seine Beerdigung würdig begleiten. Wir sind in Gedanken bei ihm und seiner Familie. Das Beerdigungsdatum ist noch nicht sicher bestimmt.

Für Karl-Heinz

Einsam gehst Du aus dem Leben, was Du bräuchtest, wenn Du bliebst
dürfen wir Dir nicht mehr geben - die Gemeinschaft, die Du liebst.
Nun ist still ein offenbarer Zeuge Deiner Lebenslust:
Deiner Stimme wunderbarer Klang aus weiter, voller Brust.
Dafür wird der Himmel weiter, wenn Du einziehst in der Ferne,
denn Du bist von Herzen heiter wie ein Glitzern neuer Sterne.

 

25.01.2020 Mitgliederversammlung

41 Teilnehmer finden sich um 19:00 Uhr zur Mitgliederversammlung mit Wahlen im Schützenhaus Wendelsheim ein.

Gewählt werden einstimmig:
- Karlheinz Baur, 1. Vorsitzender (Wahlleitung Lisa Höschle)
- Daniela Maier, 2. Vorsitzende (Wahlleitung im Folgenden Karlheinz Baur)
- Oswald Ulrich, Kassier
- Beate Geske, Schriftführerin
- Bernhard Schick, Stimmenvertreter Tenor - als Nachfolger von Hermann Mayer
- Ingrid Schindler, Stimmenvertreterin Sopran
- Maritta Epple, Stimmenvertreterin Alt
- Claus Scheffel, Stimmenvertreter Bass
- Wolfgang Schindler, Vertreter der Fördermitglieder
- Brigitte Scheffel, Vertreterin der Ehrenmitglieder
- Irmgard Denneler, Kassenprüferin - als Nachfolgerin von Werner Schmid
- Irmengard Schäfer, Kassenprüferin
Herzlichen Dank an Hermann Mayer und Werner Schmid für langjährige Dienste im Ausschuss.


Mit zwei Eingangsliedern eröffnen die aktiven Mitglieder den Abend.


Schriftführerin Beate Geske berichtet von den gemeinsamen Erlebnissen im vergangenen Jahr.


Chorleiterin Irina Oswald freut sich über den neuen Klang des Chors durch die gewonnenen neuen Sängerinnen und Sänger.


Für langjährige Mitgliedschaft geehrt (vlnr): Maria Holocher (40 Jahre), Bernhard Katz (50 Jahre), Karlheinz Baur (1. Vorsitzender führt Ehrungen durch), Ida Holocher (70 Jahre), Werner Schmid (60 Jahre) und Martha Fessler (50 Jahre).
Entschuldigt: Christa Sailer (50 Jahre), Hubert Zegowitz (40 Jahre), Karl Zegowitz (40 Jahre)


1. Vorsitzender Karlheinz Baur bedankt sich bei seinen besonders aktiven Chormitgliedern und der engagierten Vorstandschaft, sowie bei den langjährigen Ausschussmitgliedern, die ihr Amt heute niederlegen.
Die Versammlung endet um 20:10 Uhr und geht in einen gemütlichen Ausklang bei Kaminfeuer über.
Herzlichen Dank an den Schützenverein für die Bewirtung.

 


Satzung online Datenschutz Impressum Dokumente intern